Skip to main content

Für welche Arbeiten benutzt man einen Elektro Fuchsschwanz

Ein elektrischer Fuchsschwanz ist ein Gerät, das sich für viele Arbeiten im Garten oder für Heimwerker eignet. Ob nun für

  • Äste im Garten
  • für Reparaturen
  • den Aufbau von Möbelstücken
  • Zuschnitt von Materialien oder
  • ein Zusägen verwendeter Materialien,

es gibt zahlreiche Einsatzbereiche, für die sich ein elektrischer Fuchsschwanz eignet. In Heim und Garten finden sich einige Bereiche, in denen ein Gerät immer wieder einzusetzen ist. Dies bedeutet für den Anwender, dass der Fuchsschwanz stets eine Hilfestellung bietet. Daher finden sich Modelle für den Einsteiger, einen Heimwerker und den Profi.

Schwierige Arbeiten

In vielen Fällen ist auch eine Stichsäge einzusetzen, damit Schnitte sauber stattfinden. Allerdings ist diese häufig überhaupt nicht einzusetzen. Denn saubere Schnitte finden nicht immer auf einem Tisch statt, sondern meist direkt dort, wo eine Reparatur erfolgt. Daher ist ein wendiges Gerät nötig, welches für den Anwender die Vorteile mitbringt, dass dieser wendig damit arbeitet, an schwierigen Stellen oder auch an der Wand einen Zugang findet und ein Gerät mit einer hohen Hub- und Drehzahl. Allein die Hubzahl unterscheidet solch einen Fuchsschwanz gegenüber der Stichsäge. Hierdurch sind auch große Materialien zu bearbeiten. Grobe Vorschnitte, alle denkbare Materialien oder ein Abriss oder Neuaufbau in Badezimmern oder Küchen sind beliebte Einsatzbereiche.

Der Motor eines elektrischen Fuchsschwanzes

Ein guter Fuchsschwanz verspricht für den Anwender einen optimalen Einsatz für

  • Holz
  • Metall
  • Kunststoff
  • Keramik
  • Karton und
  • weitere Materialien.

Es ist wichtig für die Arbeit zu bedenken, dass manche Materialien sehr hart sind und andere Materialien wiederum weich. Die Wahl eines passenden Sägeblattes ist daher sehr wichtig. Noch wichtiger aber ist der Umstand, dass etwa ein Akkubetrieb irgendwann dazu führt, dass ein Gerät nicht mehr ausreichend Kraft für Arbeiten aufweist. Ein Strombetrieb kann für ernsthafte Arbeiten daher Vorteile mitbringen. Der Motor muss letztendlich ausreichend Leistung aufweisen, um mit Kraft harte Materialien sägen zu können. Ist der Widerstand zu groß, kann der Motor sonst nicht den nötigen Antrieb mitbringen.

Ein Fazit zu Arbeiten mit einem elektrischen Fuchsschwanz

Der  elektrische Fuchsschwanz (auch Tigersäge genannt) ist ein Gerät, das sich für aktive Heimwerker in jedem Fall als Werkzeug lohnt. Nicht wenige Heimwerker bauen einfache Möbelstücke oder schneiden Holzplatten für die Küche zu. Diese und andere Arbeiten Zuhause oder auch im Garten finden einfach mit einem elektrischen Fuchsschwanz statt. Fortgeschrittene Modelle eignen sich weiterhin für den Profi, aber allgemein gibt es zahlreiche Ausführungen, die für einfache Arbeiten in Heim und Garten geeignet sind.